St. Bartholomäuskirche Kirchensittenbach

Herzlich willkommen…

in der evangelischen St. Bartholomäus Kirche in Kirchensittenbach.
Wenn Sie durch den Torbogen das Kirchenensemble betreten, ist es zu sehen: Unsere Kirche ist eine Wehrkirche – zwei Wehrtürme und der südliche Mauerring sind zwar nicht mehr vorhanden, doch ist es gut vorstellbar, wie die Einwohner in gefährlichen Zeiten mit ihrer Habe hinter der Wehrmauer Schutz gesucht haben.
In früherer Zeit befand sich rund um die Kirche der Friedhof. Übrig geblieben sind auf der Nordseite einige Grabsteine. Zuletzt wurden hier noch Kinder beerdigt.
Die Kirche selbst steht im ansteigenden Berg. In Höhe der Wandleuchten im Altarraum ist draußen bereits das Erdreich! Darum sind innen mehrmals Stufen nötig, vom Turm zum Schiff, und sechs Stufen vom Schiff zum Altarraum.

Zeichnung KircheBeim Hineinkommen wirkt die Kirche zuerst dunkel und eng. Sie hat aber viel Platz! Zwei umlaufende tiefe Emporen und eine dritte für die Orgel wirken fast wie Ränge in einem Theater. Für kleine Theateraufführungen und Singspiele eignet sich dieser Kirchenraum besonders gut. Bei Konzerten erleben die Besucher die sehr gute Akustik.
Die Kirche ist in Kreuzform erbaut. Der Taufstein steht dort, wo Längsschiff und Querschiff sich kreuzen, und damit im Mittelpunkt der Kirche.
Unsere Kirche ist tagsüber geöffnet und lädt ein zum stillen Betrachten und für einen Augenblick des Gebets.

Wenn Sie mehr über unsere Kirche erfahren möchten, können Sie sich unseren Kirchenführer als PDF herunterladen.